Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück weiter » 5 Artikel in dieser Kategorie

Alpine i902D-OC3 für Skoda Octavia III

Art.Nr.:
ALP i902D-OC3
Lieferzeit:
auf Anfrage auf Anfrage (Ausland abweichend)
1.099,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Alpine i902D-OC3

Alpine Style Infotainmentsystem für Skoda Octavia III (2012-) mit Apple CarPlay und Android Auto

!! Für das Canton Sound System wird optional das Interface APF-H100DY benötigt. !!!


Das preisgekrönte Alpine Style System für den Skoda Octavia

Alpine stellt ein neues Alpine Style Infotainment System exclusiv designed für den ŠKODA Octavia 3 (5E) vor. Das i902D-OC3 bietet Octavia 3 Fahrern modernste Navigationstechnologie, alle Anschlussmöglichkeiten für die neuesten Medien und audiophile Klangqualität für Ihr Fahrzeug. Alle Komponenten sind für die Installation in die bestehenden Einbauorte perfekt angepasst und werden nahtlos an die elektronischen Systeme des Fahrzeugs angebunden.

Perfekte Fahrzeugintegration mit Premium-Komponenten, gekoppelt mit Performance ohne Kompromisse.

Hochauflösendes 23 cm Touchscreen-Display

Verwandeln Sie Ihr Armaturenbrett zu einem High-End-Kino-Erlebnis: das Highlight des Alpine-System ist das hochauflösende 23 cm (9-Zoll) Touchscreen der derzeit größte Bildschirm für einen ŠKODA Octavia 3 Armaturenbrett. Es ist tatsächlich mehr als 80% größer als das Standard 7-Zoll Display des ŠKODA Bolero Radios welches in den meißten Octavia Fahrzeugen verbaut ist. Dieses extragroße Display besticht mit brillanten Farben und hochauflösenden Bildern in einer Qualität, die man erleben muss. .

Multifunktionslenkrad / Multifunktionsanzeige

Das Alpine-System kommuniziert perfekt mit dem Multifunktionslenkrad Ihres Fahrzeugs. Das Upgrade auf Alpine geht daher ohne Funktionalitätsverlust vonstatten und Sie können Lautstärke, Telefon, Titelsuche vorwärts/rückwärts und andere Funktionen wie gewohnt steuern. Und wenn ein Smartphone mit dem System verbunden ist, können Sie über das Lenkrad sogar die Sprachsteuerung aktivieren.
Die Multifunktionsanzeige im Kombi-Instrument ist mit dem Alpine-System verbunden und kann Sendernamen, Songtitel- und Interpreteninformationen,
Anrufernamen, Navigationspfeile und vieles mehr anzeigen.

Parkassistent

Wenn Ihr Fahrzeug mit originalen Parksensoren ausgestattet ist, bleibt auch diese Funktionalität beim Upgrade auf das Alpine-System erhalten. Das Parksensorsystem wird mit dem Alpine-Display verbunden, um beim Einparken des Fahrzeugs Hindernisse übersichtlich darzustellen. Gleichzeitig schaltet das System die Musik automatisch stumm, damit die akustischen Parksensoren hörbar bleiben.

Rückfahrkamera

Sollte Ihr Octavia 3 mit der originalen ŠKODA-Rückfahrkamera ausgestattet sein, wird auch diese in das Alpine-System integriert. Die Kamera wird beim Einlegen des Rückwärtsgangs automatisch aktiviert und im Display angezeigt.

Fahrzeugeinstellungen / Fahrzeuganzeige

Das Alpine-System ist vollständig mit der Elektronik des ŠKODA Octavia 3 kompatibel. Alle Einstellungen, Menüs und Warnungen, wie beispielsweise für den Ölstand, werden wie gewohnt im 9-Zoll Display von Alpine angezeigt und eingestellt.

Das i902D-OC3 gibt Ihnen ein visuelles Feedback für die gewählte Temperatur von Fahrer und Beifahrer, Klima-Status, Sitzheizungseinstellung, Luftverteilung und vieles mehr. Dieser Bildschirm wird dem Fahrer als attraktive Grafik für einige Sekunden automatisch angezeigt, wenn eine der genannten Einstellungen geändert wird.

Einbaumaterial

  • Inklusive Haltebügel, Kabelbaum und CAN-Bus-Interface für die vollständige Installation.

OPTIONALES ZUBEHÖR (auf Anfrage, nicht im Lieferumfang):
  • DVE-5300G (CD/DVD-Player für die Handschuhfachmontage)
  • KWE-901G7MIC (Anschlusskabel für originales VW Mikrofon, sofern Fahrzeug kein Mikrofon ab Werk verbaut. Bitte originales VW Mikro verwenden!)
  • KCX-630HD (HDMI-Erweiterungsbox)
  • KAE-DAB1G6 (DAB-Antennensplitter für Fahrzeuge ohne DAB-Antenne)
  • KAE-F2S (DAB-Antennenadapter für Fahrzeuge mit vorhandener DAB-Antenne)
  • Canton Soundsystem Interface APF-H100DY

 
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.